sommerferien auf rügen

tägliche, leckere zwischenverpflegung
tägliche, leckere zwischenverpflegung

im sommer 2014 sind wir für 3 wochen auf den "knaus campingpark in rügen" gefahren. vom fast nördlichsten punkt deutschland aus haben wir die gesamte insel erkundet. von der ehemaligen ddr ferienkolonie "prora"  bis zum nobelkurort "binz", von "bergen" bis "strahlund". nicht immer bei traumhaften wetter, aber immer intressant. den "rasenden roland" genau so wie die "weissen kreidefelsen" an der ostseeküste oder die leuchttürme von putgarden, haben wir besucht. ein tagesausflug nach "hiddensee" war ebenfalls ein unvergessliches erlebniss. die heimreise ging dann mit einem zwischenstop im elsass nach münstair, die storchenstadt schlechthin.